Zum Inhalt springen

Jetzt auch aus dem nördlichen Landkreis: Mit dem Bus zur Monte!

|   HortSchuleStartseiteAktuelles

Sie würden Ihr Kind gern an unsere Laufer Montessori-Schule schicken, aber bisher scheiterte es an der Erreichbarkeit? Ab kommendem Schuljahr decken wir mit einer privaten Buslinie auch den nördlichen Landkreis ab!

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass alle Schüler*innen aus unserem Einzugsgebiet – dieses definiert sich grob über die Landkreisgrenzen – unter akzeptablen Konditionen unsere Monte-Schulen erreichen. Vorrang hat dabei immer der ÖPNV – allerdings ist uns bewusst, dass es im Einzugsgebiet Orte gibt, die nicht zufriedenstellend durch das Angebot des ÖPNV abgedeckt werden. Aus diesem Grund werden diese mit privat organisierten Bussen bedient.

Ab dem kommenden Schuljahr werden drei Buslinien zur Verfügung stehen, mit denen erstmals auch der nördliche Landkreis berücksichtigt wird.

Linie 1: Ezelsdorf (Abfahrt 6:50 Uhr) – Burgthann – Mimberg – Schwarzenbruck/Ochenbruck – Feucht – Winkelhaid – Lauf

Linie 2: Berg (Abfahrt 7:05 Uhr) – Unterölsbach – Evtl. Schleifmühle – Lauf

Linie 3: Betzenstein (Abfahrt 6:50 Uhr) – Stierberg – Obertrubach – Almos – Hiltpoltstein – Erlastrut – Lauf

Nachmittags erfolgt die Abfahrt der Busse um ca. 16.10 Uhr in umgekehrter Reihenfolge. Zusätzlich gibt es um 13.10 einen Bus, der die Haltestellen im südlichen Landkreis anfährt.

Sie sind interessiert? Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich jetzt über kurzfristige Anmeldemöglichkeiten: info@monte-lauf.de