Zum Inhalt springen

Willkommen in der LG 3

Wir, Daniela Wilimsky, Doris Worschech und Alexandra Hirschmann, sind das Team der LG 3. Das folgende Gedicht fasst unsere Arbeit mit den Kindern ganz gut zusammen:

Wenn ich nur darf, wenn ich soll
Aber nicht kann, wenn ich will,
dann mag ich auch nicht, wenn ich muss.
Wenn ich aber darf, wenn ich will,
dann mag ich auch, wenn ich soll
und dann kann ich auch, wenn ich muss.
Denn schließlich: die können sollen müssen auch wollen dürfen.

Außerdem noch ein kleiner Bericht von unserem „Lebenspraktischen Tag“:

„Beim LPT in Vorra haben wir uns im Herbst ganz viel mit den verschiedenen Gemüsearten wie Kartoffeln, Kürbissen und Kohlgewächsen befasst, die bei uns so wachsen und haben viele leckere Gerichte gekocht und gegessen. Die gemeinsam gekochte Gemüsesuppe am offenen Feuer war besonders lecker! Unser Küchendienst besteht immer aus mindestens vier Kindern und einem Erwachsenen und hat von der Kürbiscremesuppe über Ofengemüse, Nudelgerichte, Salate und liebevoll dekorierter Nachtische schon viele schmackhafte Mittagessen zubereitet. Nach dem ersten Lockdown haben wir dann mit Margit die riesigen Landmaschinen kennengelernt und jeder hat sich einen Holztraktor gebaut. Leider war dann schon wieder eine Coronapause. Seit Pfingsten beschäftigen wir uns mit den Küchenkräutern, Wildkräutern und „Unkräutern“, riechen, schmecken, kochen und lernen, wie uns die Natur als Heilapotheke nutzen kann. Und natürlich genießen wir den Umgang und das Beobachten unserer vielen Tiere, vor allem der Babytiere, die im Frühjahr geboren wurden.”